Slide 1
Errichtung eines Vorsorgeauftrages

Mit einem Vorsorgeauftrag definieren Sie Ihre Stellvertretung im Falle einer Urteilsunfähigkeit. Sie stellen sicher, dass nur die von Ihnen ernannten Vertrauenspersonen über Ihr Privatleben und Vermögen entscheiden dürfen.

Slide 1

Der massgeschneiderte Vorsorgeauftrag

Eine allgemeine Vorlage abzuschreiben, reicht oftmals nicht aus. Ihr Vorsorgeauftrag muss genau zu Ihrer Lebenssituation passen. Wir begleiten Sie von den ersten Überlegungen bis hin zur Hinterlegung und bei Bedarf sogar bis zur Ausführung Ihres Vorsorgeauftrages.

Sie können sich auf Ihren Vorsorgeauftrag verlassen, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:

Errichtung

Ich habe meinen Vorsorgeauftrag personalisiert, meine Bedürfnisse für den Alltag sind abgedeckt und wichtige Anweisungen zur Verwaltung meines Vermögens sind definiert.

Hinterlegung

Mein Vorsorgeauftrag ist sicher hinterlegt und wird bei Bedarf schnell gefunden.

Die Beauftragten

Die Personen, die ich beauftragt habe, sind kompetent, neutral und haben die Zeit und den Willen, mich im Ernstfall intensiv und langfristig zu vertreten.


Slide 1
Wussten Sie?

Nachkommen zu haben, schützt nicht vor einer Beistandschaft.

Interessenkonflikte können zur Ablehnung eines Vorsorgebeauftragten führen.

Ein unvollständiger Vorsorgeauftrag wird mit einer Teilbeistandschaft ergänzt.


Ihre Vorteile mit der Büro-Spitex

Individuell und vollständig

Wir haben schweizweit Tausende von Vorsorgeaufträgen errichtet. Zudem betreuen wir im Alltag Hunderte von urteilsunfähigen Menschen. Wir beraten nicht aufgrund von theoretischem Wissen, sondern aus der Praxis. Wir garantieren Ihnen, dass Ihr Vorsorgeauftrag vollständig ist und Ihren Bedürfnissen vollumfänglich entspricht. Zu günstigen und einmaligen Gebühren können wir Ihren Vorsorgeauftrag hinterlegen.

Garantiert rechtssicher

Unsere Dokumente wurden von der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) und von Gerichten geprüft und gutgeheissen. Damit besteht Rechtssicherheit, Sie können sich auf die Dokumente Ihrer rechtlichen Vorsorge verlassen.

Einsatz als Beauftragte

Sie wollen Ihre Angehörigen nicht belasten, familieninterne Konflikte vermeiden oder haben keine Vertrauensperson, die Sie einsetzen können? In solchen Fällen besteht die Möglichkeit, die Büro-Spitex als Vorsorgebeauftragte, Ersatz- oder Aufsichtsperson einzusetzen.


Angebot

Errichtung eines persönlichen Vorsorgeauftrags

Beratung Erwachsenenschutzrecht und Erbrecht
Analyse Ihrer Bedürfnisse und Ziele
Möglichkeiten für die optimale Umsetzung
Besprechung Patientenverfügung
Besprechung Anordnung Todesfall (inkl. Bestattungswünsche)


Preise

Persönliches Gespräch
750 CHF pauschal*

Gespräch via Skype
600 CHF pauschal*

*exklusive Beurkundungskosten

(Broschüre herunterladen)